Florida | Miami | Orlando | Tampa | Cape Coral | Fort Myers
 
Florida Reiseführer
Florida Informationen
Florida Übersicht
Florida Direktflug
Florida Destinationen
Miami
Orlando
Tampa
St. Petersburg
Cape Coral
Fort Myers
Daytona Beach
Everglades
Key West
Fort Lauderdale
Palm Beach
Naples
Bonita Springs
Sarasota
Tallahassee
Sehenswürdigkeiten
Florida Bilder & Fotos
Einreise in die USA
Shopping Malls
Freizeitparks
USA Inlandsflüge
Fragen und Antworten
Florida Karte
Kreuzfahrt
Florida Wetter, Klima
Sanibel Island
Captiva Island
Marco Island
Key West Express
Entfernungstabelle
Prospektmaterial
Freizeitparks
Walt Disney World
SeaWorld Orlando
Busch Gardens Tampa
Discovery Cove
Universal Studios
Cypress Gardens
Kennedy Space Center
Gatorland
Florida Video
World Quest Resort
Kennedy Space Center
Disney World Orlando
Disney Show
Walt Disney Parade
Sonstiges
Kontakt
Florida Links
Sitemap
Florida Presse
Aufpassen beim Kauf von Immobilien in Florida
 

FLORIDA (rw) Durch die Internationale Finanzkrise hat der Immobilienmarkt in Florida einen regelrechten Boom erlebt und viele Immobilien haben den Besitzer gewechselt. Hier haben auch sehr viele Deutsche investiert um in Florida einmal den Lebensabend zu genießen oder als Investition. Die Angebote waren oder sind immer noch verlockend und manche Touristen gehen immer noch sehr naiv an den Immobilienkauf heran den Sie dann später vielleicht wieder bereuen. Entscheidend ist zum Beispiel im Südwesten Floridas immer die Lage einer Immobilie. Eine deutsche Hochburg ist dort Cape Coral wo tausende von Immobilien derzeit zum Verkauf stehen. Hier gibt es schon Häuser unter 200.000 US-Dollar. Manche befinden sich im Norden von Cape Coral und befinden sich leider in einem schlechten Zustand. Es ist sicherlich kein Vorurteil wenn eine Immobilie sehr billig angeboten wird das diese auch schlecht sein soll. Aber in der Regel gilt hier besondere Aufmerksamkeit für den Käufer. Eine Immobilie in Florida ist sehr schnell gekauft.

Es ist natürlich verlockend eine Immobilie in Florida für 200.000 US-Dollar zu kaufen. Aber es ist zu empfehlen sich immer an einen Deutschen Makler in Florida zu wenden der einem gute Tipps geben kann. Am besten noch an einen Makler der auch Ferienhausvermietung anbietet. Dieser weiß genau was Deutsche Touristen erwarten wenn Sie sich ein Ferienhaus in Florida mieten möchten für den Urlaub. Die ideale Vorstellungen sind natürlich Südlage an einem Kanal, Pool mit Whirlpool und einem Zugang zum Golf von Mexiko. Bei den billigen Immobilien befindet sich meistens kein Pool dabei und auch keine Lage an einem Kanal oder einem Zugang zum Meer. Hier muß man meistens noch Geld reinstecken wenn man das Haus vermieten möchte. Beim Immobilienkauf in Florida sollte man immer überlegen was man mit dem Haus anfangen möchte. Für eine Ferienvermietung ist sicherlich eine schlechte Lage sehr negativ. Wenn man das Haus aber nur Privat nutzen möchten dann ist der Preis entscheidend und man achtet nicht so sehr auf die Lage.

 
 
 
 
Florida
Reisecheckliste
Flughäfen
The Villages
Restaurants
Florida Videos
Coconut Point
Bike Week
Florida Countys
Ferienvilla
Sprachführer
Rundreisen
Partner
AGB
Impressum
Werbung
Florida Counties
Florida A bis Z
Florida FAQ
Bildergalerie



 

   
Florida Reiseführer mit vielen Informationen über den Sunshine State der USA wie z.B. Florida Klima, Florida Landkarte, Florida Bilder, Florida Reisen

DubaiMiami Infos Dubai-Infoguide.deOrlando HotelsUSA New York